Datenschutz­erklärung

Datenschutz

Datenschutzinformation über die Datenverarbeitung nach Artikel 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Das Gemeinsame Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V. nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund möchten wir die Nutzer unseres Internetangebots auch darüber informieren, welche Daten generiert, gespeichert und gggf. Daten verwendet werden. Die geltenden Datenschutzvorschriften, insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz, verpflichten uns zum ordnungsgemäßen und zweckgebundenen Umgang mit Daten der Nutzer unseres Angebotes. Wir möchten Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten wir erheben und wie die Daten im Einzelnen verarbeitet oder genutzt werden.

1. Für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle und Kontaktdaten

Gemeinsames Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V.
c/o Landestierschutzverband BW e.V.
Unterfeldstr. 14 B
76149 Karlsruhe
Tel.: 0721 - 704573

mail@landestierschutzverband-bw.de

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte, möglichst in schriftlicher Form, an diese Adresse.

2. Zwecke und Rechtsgrundlage, auf der wir Ihre Daten verarbeiten

Das Gemeinsame Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V. dient der Bündelung und Koordination von gesetzlich definierten Vorgängen und der Zusammenarbeit zwischen den anerkannten Tierschutzverbänden und Behörden, zumeist den Regierungspräsidien und Veterinärdiensten der Landratsämter in Baden Württemberg. Die Kommunikation unterliegt einer strengen Vertraulichkeit. Somit finden keine Dienstleistungen, Verträge oder Auskünfte mit oder an Privatpersonen statt. Die Inhalte dieser Homepage dienen der öffentlichen Information, eine Kontaktaufnahme mit dem Gemeinsame Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V. ist nicht vorgesehen. Ausgenommen der technisch bedingten Informationen im Betrieb dieser Homepage (z.B. IP-Adresse) werden keinerlei Daten aktiv von uns generiert oder gespeichert. Wir verarbeiten personenbezogene Daten generell im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie anderen anwendbaren Datenschutzvorschriften (Details im Folgenden).
Unsere Datenschutzerklärung sowie die Information zum Datenschutz über unsere Datenverarbeitung nach Artikel (Art.) 13, 14 und 21 DSGVO kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen werden wir auf dieser Seite veröffentlichen. Ältere Versionen werden gemäß den gesetzlichen Vorgaben archiviert.

3. Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Diese Datenschutzerklärung (Privacy Policy) gilt für https://www.tierschutzverbandsklage-bw.de


Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
    • IP-Adresse des anfragenden Rechners

    • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

    • Name und URL der abgerufenen Datei

    • übertragene Datenmenge

    • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

    • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems

    • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt

  • Name Ihres Internet-Zugangs-Providers.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur des Gemeinsamen Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V. oder aus anderen Datensicherheitsgründen ausgewertet.

Sicherheit
Das Gemeinsame Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V. setzt angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Übertragung der Daten ist durch SSL-Verschlüsselung gesichert, so dass unbefugte Dritte keinen Zugriff auf persönliche Daten erhalten können. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Verweise und Links
Das Gemeinsame Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V. erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat Das Gemeinsame Büro Tierschutzmitwirkungsrechte B.W. e.V. keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Stand: 26.03.2020